Es gab vieles was bei der Menswear Spring / Summer 2021 Kollektion von Louis Vuitton eine Schlagzeile wert war: Die neue Upcycling-Initiative des Creative Directors Virgil Abloh, die „Zoooom With Friends Maskottchen “ und ein markantes Setting in einem der Häfen Shanghais.

Besonders aber bescherte es dem legendären Mitglied der Antwerp Six, Walter Van Beirendonck, mächtige Kopfschmerzen. Der belgische Designer und Professor an der Royal Academy of Fine Arts machte auf Instagram auf die, nicht von der Hand zuweisende, Ähnlichkeit zu einer seiner Kollektion aufmerksam.

Van Beirendonck war empört über eine Vielzahl von Elementen aus Ablohs Präsentation. Neben den Silhouetten und der Farbpalette wies der Belgier auf die Plüschfiguren „Zoooom With Friends“ hin, die an verschiedenen Jacken und Anzügen aufgenäht waren, und stellte die Ähnlichkeiten zwischen seiner Herbst / Winter 2016 Kollektion zur Schau.

Abloh hat inzwischen zu verstehen gegeben – er sei ganz wo anders inspiriert worden zu sein.

Zuletzt hat sich, der zukünftige US-Präsident, Kanye West eingeschaltet und twitterte: “Hi @WBeirendonck  Virgil can do whatever he wants      Do you know how hard it’s been for us to be recognized? Coming from Chicago?”

Auch er wurde in der Vergangenheit wegen “Plagiarism” einige Male bei Diet Prada durchgenommen. Aber in Chicago darf man alles… offenbar.

Ähnliche Beiträge