Mit Chinatown Market meinen wir nich die Stände in New Yorks berühmter Nachbarschaft, aber nah dran – Chinatown Market ist die neue und aufsteigende Marke von Designer Michael Cherman, der mit der Debütkollektion dieses authentischen New Yorker Labels die Skurrilität der Gegend regelrecht einfängt. Berühmt für schlechte Fakes von Luxusmarken hat dieser Teil der Stadt nich den allerbesten Ruf, so werden diese nämlich meistens nur zur allgemeinen Lachnummer.

Aber Michael dreht den Spiess um und macht sich mit seiner Debütkollektion absichtlich über die offensichtlichen Fakes lustig – Gekonnt, müssen wir sagen, weil wir so ungefähr jedes zweite Teil copen wollen. So sind nun schon einige auf diese neue Marke aufmerksam geworden, unter anderem Highsnobiety, die zusammen mit Chinatown Market eine Capsule Collection an u.a. Hawaii Shirts und Bucket Hats rausgebracht haben. Fotografiert mit gleichem Humor von Annette Apel, sehen wir uns die Bilder der Kollektion nur allzu gerne an.

Aber selbst wenn ihr da nichts finden solltet, gibt es noch so einige Artikel auf Chinatown Markets eigener Website, die wir gerne auf unsere Wish List für den Herbst schreiben, wie zum Beispiel die Storm Low Sneaker in Kollaboration mit Puma, oder Shirts inspiriert von Guccis berühmten Designs neben der Auswahl an Detektiv Conan Artikeln (Body Pillow anyone?), oder auch der Spongebob Teppich – Ich bin beeeeerrrrrreeeeeeeit!